Bundeslehrgang mit Wolfgang Kroel 2014 in Hamburg

Wolfgang Kroel

Wolfgang Kroel

Endlich war es mal wieder soweit und wir konnten in Hamburg
einen Bundeslehrgang ausrichten. Eingeladen hatten wir den Großmeister Wolfgang Kroel (8.Dan Ju-Jutsu) .

Beim zuschauen des Trainings des Hamburg Kaders holten wir uns schon die erste Lust auf den Lehrgang. Spezialitäten von Wolfgang standen auf dem Programm und die sollten es dann auch werden.

IMG_4920Wolfgang zeigte uns, was es heißt ein Großmeister und hervorragender Lehrer zu sein.

Vor ihm stand eine Gruppe aus 36 Kindern, Erwachsenen mit Graduierungen von Weiß bis 5.Dan.

Ein (Alp-)Traum für jeden Referenten. Was Tun???

Nee, Wolfgang ganz locker, hat uns alle 4 Stunden mit Würfen, Hebel und dem “ewig wieder Aufstehen” so beschäftigt, dass im nu der spaßige Lehrgang vorüber war.

Wer sich zwischendurch die Zeit genommen hat und sich die Wolfgangs Technikausführungen genauer angesehen hat, konnte feststellen, wie sich von Kopf bis Fuß eine Technik zusammenfügt.

Lehrgang mit Wolfgang Kroel

Lehrgang mit Wolfgang Kroel

Selbst beim Technik zeigen und gleichzeitigem Erklären, standen die Füße immer dort wo sie dem Gegner am besten blockierten. Hut ab, so möchte ich es auch mal beherrschen.

Vielen Dank an Wolfgang für diesen supertollen Lehrgang.

Stephan Mensing

Dieser Beitrag wurde unter Bundeslehrgang, Deutscher Ju Jutsu Verband e.V., Ju Jutsu Hamburg abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.