Archiv der Kategorie: Behindertenbeauftragter

Selbstverteidigungskurs für Sehbehinderte und Blinde

Immer mehr ist in den Medien von Belästigungen und Übergriffen zu lesen. Dabei wird auch kein Halt vor Behinderten gemacht. Nachdem unsere Ju-Jutsu-Trainer B (Zielgruppen) Gabi Rindt und Thomas Menzel, einige Selbstverteidigungskurse für Frauen und Senioren ausgerichtet hatten, wollen wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Behindertenbeauftragter, Integration, Interessante Lehrgänge | Hinterlasse einen Kommentar

Landeslehrgang am 13.10.2018 mit Carsten Prüßner

Im letzten Quartal des Jahres hatten wir das Glück, Carsten Prüßner (5. Dan Ju-Jutsu, Trainer A, Inklusionsreferent des DJJV) aus Nordrhein-Westphalen für einen besonderen Lehrgang in Hamburg zu gewinnen. Unter der thematischen Überschrift „Fühlen ist schneller als sehen – Ju-Jutsu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Behindertenbeauftragter, Jiu-Jitsu in Hamburg | Hinterlasse einen Kommentar

Fühlen ist schneller als sehen Ju-Jutsu für Blinde, Sehbehinderte und in besonderen Situationen

„Fühlen ist schneller als sehen – Ju-Jutsu für Blinde, Sehbehinderte und in besonderen Situationen“ Wann? Samstag, 13. Oktober 2018 15:00 – 18:30 Uhr Wo? Sportschule Zanshin Dojo Mendelssohnstraße 13B 22761 Hamburg Wer lehrt? Carsten Prüßner, 5. Dan Ju-Jutsu Trainer A … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Behindertenbeauftragter, Ju Jutsu Hamburg, Zanshin Dojo | Hinterlasse einen Kommentar

Behindertenbeauftragter im HJJV

Liebe Sportfreunde, das Präsidium des HJJV hat Philip Wiedemann aus dem Zanshin Dojo zum Beauftragten für Behinderte im HJJV berufen. Bitte unterstützt Philip indem Ihr den beiliegenden Fragebogen möglichst schnell ausgefüllt an Philips E-Mail Anschrift philip.wiedemann@hjjv.net sendet. Umfragen_Behindertensport Mit freundlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Behindertenbeauftragter | Hinterlasse einen Kommentar