Auf ein Drittes…

Am vergangenen Samstag startete der dritte Kinderlehrgang des Jahres 2012, im Hamburgischen Ju-Jutsu-Verband e.V. Zu Gast waren wir wieder einmal im Sportclub Alstertal Langenhorn, in der Schulsporthalle am Foortkamp. Der geladene Referent, Olaf Bollmeyer, hielt für jeweils zwei Stunden zwei Kindergruppen à 40 Kinder auf Trab. Mit dem Thema “Miteinander und Gegeneinander Kämpfen” vermittelte Olaf den teilnehmenden Kindern viele unserer Werte und Verhaltensregeln. Auch viele der kleinen Budospiele kamen nicht zu kurz.

Der ausrichtende Verein hatte sich wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt. Gute Organisation und ein Angebot von Kaffee und Kuchen für die wartenden Eltern rundeten den Vor-und Nachmittag des Samstages ab. An dieser Stelle dafür noch einmal herzlichen Dank.

Bedanken möchte ich mich auch bei Olaf Bollmeyer, der einen interessanten Lehrgang referierte und so den Kindern noch einmal mehr den Spaß an unserer Sportart vermitteln konnte.

Hannah Schröder
Jugendreferentin HJJV e.V.


Dieser Beitrag wurde unter Ju Jutsu Hamburg, Jugend- und Kinderlehrgang Ju-Jutsu, Kinderlehrgang, Lehrgänge, Scala abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.