Bonjour in Hamburg

Hamburger Technik Event mit Alain Sailly bei der SVP

Am 4. und 5. Juni war unser immer wieder gern gesehener Freund/Gast/Referent Alain Sailly (8. Dan Goshindo) bei uns in Hamburg.

Nicht nur die Sonne wurde an diesen Tagen angelockt, sondern auch ca 100 Teilnehmer.

Dass dieser Lehrgang etwas besonderes ist und inzwischen einen sehr guten Ruf hat, kann man auch an den vielen SportlerInnen sehen, die aus dem gesamten Bundesgebiet mit Anreise-Zeiten von bis zu sechs Stunden kamen.

Letztendlich hängt auch vieles an der Lokation, die wie immer perfekt vorbereitet war. Vielen Dank nochmal an die SVP-Budoabteilung für ihre tatkräftige Unterstützung, dieses Event zu ermöglichen.

Vier Stunden wurde am Samtag zur besten Grillzeit trainiert. Die Luft war teilweise zum schneiden und so manchem schwirrten die Gedanken wirr im Kopf herum. Das mag auch an der Vielfalt der Techniken gelegen haben. 😉

Aber Alain hat mit seiner Art und seinem Konzept alle “mitgenommen” und eine klare Linie vorgegeben, an der wir arbeiten konnten.

Nach dem Lehrgang saßen dann noch einige Sportler bei einer Schorle und thailändischem Essen (sehr lecker) zusammen und verquatschten den lauen Sommerabend bis spät in die Nacht.

Am Sonntag ging es dann gleich weiter mit neuen Ideen (von Alain) und neuer Kraft (von den TeilnehmerInnen).

Auch hier wurde eine klare Linie und ein Aufbau gewählt, der alle mitnahm. Gegen Ende wurden dann nochmal die Techniken des Vortages trainiert und jeder Fortgeschrittene (und es waren viele auf der Matte) schnappte sich mindestens einen „Anfänger“ und trainierte mit diesem alle Techniken des Lehrgangs. Eine schöne Idee, von der sicher alle etwas hatten.

Viele neue Ideen und Techniken wurden vermittelt, für deren Vertiefung und Einbau in das eigene Repertoir wir jetzt wieder ein Jahr Zeit haben.

Hervorheben möchte ich auch die Leistung von Kay Landeck, der im Anschluss an den vierstündigen Lehrgang seine Prüfung zum 1. Dan im Goshindo beschritten und erfolgreich bestanden hat.

Ich hoffe ich sehe euch alle spätestens nächstes Jahr wieder, wenn es heißt “Technik Event 2017”

jens keckstein

Dieser Beitrag wurde unter Lehrgänge mit Alain Sailly abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.