AMTV: Bericht zur Hamburger Meisterschaft JJ

Es war ein langer Tag für alle Sportler, Trainer und Helfer. Am Samstag, den 18. Februar 2017 richtete der AMTV Hamburg erstmals die Ju-Jutsu Meisterschaft aus.

Um 10 Uhr ging es los, viele Sportler bereiteten sich im Forum des Gymnasium Rahlstedt auf ihre Kämpfe vor. Auf zwei Matten wurde nun um die Hamburger Meisterschaft in den verschiedenen Altersklassen gekämpft. Die Kämpfer kugelten auf der Matte herum und die zahlreich erschienenen Zuschauer fanden immer mehr gefallen an guten Schlägen, Tritten und Wurftechniken. In den Pausen wurden die anderen Kämpfer angefeuert und etwas vom vielseitigen Buffet verspeist.

Die sehr gute Stimmung ließ auch nicht nach, als zwei Kampfrichter ihre Sachen packten, ihren Dienst beendeten und somit Kämpfe auf zwei Matten zur gleichen Zeit unmöglich machten. Den Rest des Tages wurde also nur noch auf einer Matte gekämpft, der Wettkampftag zog sich in die Länge.
Die letzte Siegerehrung wurde schließlich um 19 Uhr beendet und die letzten Sportler durften sich ihre Medallien um den Hals hängen lassen.

Alles in allem bleibt zu sagen, dass die Hamburger Ju-Jutsu Meisterschaft 2017 eine sehr sympathische Veranstaltung war, mit vielen glücklichen Siegern, schönen Kämpfen, guter Stimmung und ohne größeren Verletzungen.

Die Kämpfer vom AMTV Hamburg erreichten bei der Hamburger Ju-Jutsu Meisterschaft 2017 folgende Platzierungen:

1. Platz: Troizki, David
1. Platz: Ozerkovich, Philipp
1. Platz:. Wiesner, Daniel

2. Platz: Do Nascimento Becker, Maria Clara
2. Platz: Schindler, Bjarne
2. Platz: Böhm, Stefan Lukas

3. Platz: Meyberg, Kilian
3. Platz: Algünerhan, Berfin
3. Platz: Hartmann, Bennet
3. Platz: Haentschel, Mika
3. Platz: Kakar, Neaman
3. Platz: Becker, Christian

4. Platz: Grau, Marlon

5. Platz: Wozniak, Benedikt
5. Platz: Frohloff, Henry
5. Platz: Rosinski, Tom Henrik
5. Platz: Wolff, Jan Timo

Nicola-Gorge Vasiljevic und Min-Ji Jung hatten in ihrer Gewichtsklasse dieses Jahr leider keine Gegner.

Als Trainer waren aktiv:
Dragan Vasiljevic
Wozniak Bogdan
Becker Christian
Vasiljevic Nicola-Gorge
Kakar Neaman

Vielen Dank an alle Eltern und Helfer für die Unterstützung! Ohne euch wäre die Durchführung der Veranstaltung nicht möglich gewesen.

Foto und Text: AMTV Hamburg (Erlaubnis zur Veröffentlichung wurde durch das AMTV-FB-Team erteilt)

Dieser Beitrag wurde unter AMTV, Wettkampf veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.