Die Presseabteilung ist jetzt doppelt besetzt

Thorsten Wießner und Andreas Lehmann

Was auf der Tatami funktioniert, das klappt auch in der gemeinsamen Pressearbeit. Als Trainer ein Team und so wird es nicht schwer fallen, der Bereich Pressearbeit im HJJV wird ausgebaut und die jeweiligen Stärken des Presseteams werden zutage treten.

So ist nun der bisherige alleinige Pressewart Pressewart Thorsten Wießner mit Andreas Lehmann nun zu einem Presseteam geworden. Andreas bringt für die zukünftige Pressearbeit das nötige technische Rüstzeug mit. Damit sind sowohl die technischen Skills auf der Matte sowie die Möglichkeiten der Verbreitung von Nachrichten in den modernen Medien wie z.B. Instagram gemeint.

 

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Andreas

 

Thorsten Wießner

Pressewart HJJV

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Ju Jutsu Hamburg, Presse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.