Trainerwechsel im Ju-Jutsu und Escrima im Budocentrum Hamburg

Leider wird unser Ju-Jutsu Trainer Olaf Bertram, 6. Dan Ju-Jutsu und Mitglied des Lehrteams des Hamburger Ju-Jutsu Verbandes, aus beruflichen Gründen seine Trainingseinheiten im Budocentrum der Sportvereinigung Polizei Hamburg (SVP) künftig nicht mehr wahrnehmen können. Aus diesem Grund wird SVP Ju-Jutsu Trainer Kay Landeck ab Ende Oktober 2020 die Dienstagseinheit von Olaf übernehmen.

Muss aus beruflichen Gründen „Tschüss“ sagen: Olaf Bertram, Ju-Jutsu Trainer in der SV Polizei Hamburg (Foto: Andreas Rasche, SVP)
Als langjähriges Vereinsmitglied und Trainer Ju-Jutsu und Escrima verfügt Kay über jahrelange Erfahrung im Kampfsport – sowohl als ehemaliger Wettkämpfer als auch Kampfrichter im Ju-Jutsu Allkampf. Kay ist graduiert als 3. Dan Ju-Jutsu, 1. Dan Goshindo, Purple Belt BJJ und außerdem Spartenleiter Escrima der Budoabteilung der SVP.

Übernimmt eine weitere Ju-Jutsu Trainingseinheit in der SV Polizei Hamburg: Kay Landeck, rechts im Foto (Foto: Andreas Rasche, SVP)
Aus dieser Schule kommt und profitiert auch Janina Schaefer, 1. Kyu Ju-Jutsu (Braungurt). Kay tritt in diesem Zuge nämlich eine seiner beiden Escrima-Trainingseinheiten an Nachwuchstrainerin Janina ab.


Übernimmt als neue Trainerin eine Escrima Trainingseinheit in der SV Polizei Hamburg: Janina Schaefer (Foto: Sascha Pries, SVP)
Da Kay als Trainer auch noch weitere Ju-Jutsu Einheiten im Budocentrum leitet, plant er für die Dienstagseinheit einen hohen Schwerpunkt auf freie Selbstverteidigung. Themenkomplexe wie Verteidigung auf engstem Raum, Verteidigung mit Alltagsgegenständen, Verteidigung gegen mehrere Angreifende sowie Wünsche der Teilnehmenden runden das Programm ab.

Die Budoabteilung der SVP wünscht ihren Trainern viel Erfolg. Außerdem bedankt sich die Budoabteilung ganz besonderes bei Olaf für seine gute Arbeit in der SVP und wünscht ihm viel Erfolg im neuen Job. „Im Budocentrum Hamburg ist immer ein Platz und Zeit für Training und Austausch für dich frei“, so Hartmut Nadler, Breitensportwart und Vorstandsmitglied der Budoabteilung der SV Polizei Hamburg.

Text: Andreas Rasche (SVP)

Quelle: https://www.budocentrum.de/?p=5664

Mit Erlaubnis des Pressereferenten

Dieser Beitrag wurde unter Ju Jutsu Hamburg veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.